> Zurück

Der SVK wurde Turniersieger der D-Junioren vom Hallenturnier in Neuenegg (SK2+3)

Forderkunz Martin 26.11.2018

Das Team Da beendete die Gruppenphase auf dem 1. und das Team Db in der andern Gruppe sensationell auf dem 2. Platz. So kam es im Halbfinale zum «Bruderduell», das 2:2 endete. So musste das Penaltyschiessen entscheiden, das von Da knapp gewonnen wurde.

Im Spiel um den 3. Platz verlor unser Team Db erst wieder im Penaltyschiessen, erreichte aber immerhin den 4. Platz von 10 Teams.

Das Finalspiel zwischen unserem Team Da und Heimberg wog hin und her, bot guten und schnellen Fussball und begeisterte die Zuschauer. Unsere Team bot Angriffsfussball wie im Lehrbuch, hatte weitaus mehr Torchancen und entschied die Partie mit einem Doppelschlag innert 30 Sekunden mit 2:0 zu unseren Gunsten. Super gemacht.